Die Zeitleiste - Außerferner Chronik


person_outline

Was war los im Außerfern im Jahr 1942



Am 7. Jänner fährt der 65jährige Bauer Ludwig Selb mit seinem Düngerschlitten über die Dürnauerbrücke und verliert - obwohl das Gefälle ganz schwach ist - die Herrschaft über die Fuhre. Er wird gegen die Mauersäule geschleudert und vom Schlitten zerdrückt - er ist auf der Stelle tot

dürrenberg tragödie leiche elfriede lehmann koflerhütte fußstapfen hunger

Schattwald muss die Glocken für Kriegszwecke abliefern





zurück zum Jahr 1941vor zum Jahr 1944
Möchtest du die ganze Chronik erkunden?