Die Zeitleiste - Außerferner Chronik


Was war los im Außerfern im Jahr 1531



Nach langwierigen Streitigkeiten zwischen dem Bistum Augsburg und dem Haus Österreich kommt es zu einer Einigung. Die Eingliederung des Tannheimer Tals in das Land Tirol ist damit abgeschlossen

Protestantische Fürsten aus Sachsen, Braunschweig, Anhalt, Hessen und anderer oberdeutscher Reichsstädte schließen am 27. Februar den Schmalkaldischen Bund, einem Verteidigungsbündnis gegen die Religionspolitik des Kaisers Karl V. aus dem Hause Habsburg





zurück zum Jahr 1530vor zum Jahr 1532
Möchtest du die ganze Chronik erkunden?