Sagen » Steine werden zu Gold



live_help

Steine werden zu Gold



An der kleinen Steig von Liebenstein bei Hindelang gegen Groß zu sah einmal einer ein Wännele voll Feuersteine am Wege liegen, nahm davon eine Hand voll und steckte sie ein. Als er nach Hause kam, hatte er in der Tasche statt der Steine lauter blanke Goldstücke. Nun kehrte er schnell um, um die übrigen alle auch zu holen; aber als er an die Stelle kam, waren alle verschwunden.
Reiser, 1895





...vielleicht auch interessant:

Ruine Fernstein / (Geschichte)
Videos und Filme / aus dem und rund um das Außerfern (Media)
Die versunkene Stadt Loia und das Mirakelkreuz zu Ried / (Sagen)