Rezepte » Suppen » Brennesselcremesuppe



Brennesselcremesuppe


Zutaten


2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
5 EL Olivenöl
3 EL Mehl
3 EL Maisstärke
500 g Brennesselblätter (junge Pflanzen)
1,5 l Wasser
Salz
Pfeffer



Zubereitung


Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und feinhacken. Zusammen mit dem Öl in einen Topf geben und das Mehl sorgfältig einrühren und hellbraun werden lassen. Danach das Wasser und die Brennesselblätter, sowie Salz und Pfeffer dazugeben und etwa eine dreiviertel Stunde kochen lassen. Anschließend alles durch ein Sieb streichen und die festen Bestandteile mit dem Messer zerkleinern. Danach wieder alles in den Topf geben.

Dazwischen die Maisstärke in etwas lauwarmem Wasser auflösen und danach unter ständigem Rühren der Suppe zugeben. Das ganze nochmals aufkochen lassen und fortwährend rühren, bis die Suppe nach ca. 3 Minuten beginnt einzudicken. Jetzt kann die Brennesselcremesuppe serviert werden.