Galerie » Vilsalpsee

Infos oder Fragen zum Thema?

Kommentare



zurückvor
search Bildersuche

Vilsalpsee


vilsalpsee kugelhorn rauhhorn
zoom_out_map
orig. Bildgröße


der 'Vilsalpsee am Ursprung der Vils' - Innsbrucker Nachrichten vom 25. Mai 1939

Der Vilsalpsee am Ursprung der Vils - Innsbrucker Nachrichten vom 25. Mai 1939
...aber auch aus anderen Gründen fällt diese Talschaft (Anm.: das Tannheimertal) aus dem Rahmen der sonstigen Landschaften unseres und der Nachbargaue heraus. Ihr Sinnbild ist die Vils, der Fluß, der im Vilsalpsee südlich von Tannheim entspringt, in Tannheim die anderen Bäche des Tales aufnimmt und sich dann in großem Bogen durch eine unwirtliche Schlucht hinaus ins Bayrische, in die Pfrontener Gegend wendet, um dann im Talboden von Vils selbst wieder auf den Boden unseres Gaugebietes zu kommen und knapp vor Füssen in den Lech zu münden. So wie der Fluß "hinauszieht", um dann wieder "heimzukommen", so ist es wohl auch mit dem Sinn der Talbewohner selbst...


Schlagworte: vilsalpsee kugelhorn rauhhorn

zurückvor




Kommentar eintragen





*