Berge » Allgäuer Alpen » Rappenseehütte



Rappenseehütte (2091m)

Allgäuer Alpen


camera_alt map

rappenseehütte, oberstdorf, rappenalptal, rappensee

die Rappenseehütte - etwa 1910
Charakter: Bergwandern (T2 )


Talort: Steeg, Oberstdorf


Wege und Pfade

Einfacher Pfad ab Lechleiten über teils feuchtes Weidegebiet zu den Lechleitner Alpen. Landschaftlich schön am Salzbichljoch und der Oberen Biberalpe. Beim Durchqueren des Mutzentobels Trittsicherheit wichtig.
Großartiges Panorama im Kessel der Rappenseen.

Von der Burgstallbrücke oberhalb von Prenten kurz auf der alten Straße abwärts bis zur Kehre. Durch Wald in das Steinetal und beinahe waagrecht ins Hochalptal. Im zunächst noch schmalen Talboden einsam aufwärts gegen Norden, über eine Geländestufe in das Wiesleskar (eindrucksvolle Landschaft) mit Anschluss zum Heilbronner Weg. Ab hier wieder betriebsam auf ausgetretenem Steig durch die Große Steinscharte in den östlichen Winkel des Kessels bei den Rappenseen.
Von dort in etwa einer halben Stunde hinab zur Hütte.


zur Geschichte

Erbaut: 1885