Berge » Lechtaler Alpen » Alplespleisspitze



Alplespleisspitze (2649m)

Lechtaler Alpen


camera_alt map

alplespleisspitze, kaisers, kaisertal, kälberlahnzug

die Alplespleisspitze mit ihrem Doppelgipfel
Charakter: schwieriges Alpinwandern (T6 )


Talort: Kaisers


Wege und Pfade

Von Kaisers über den Alpweg in das Talinnere des Kaisertals. Vorüber an der Kaiseralm und später auf einem Karrenweg, langsam gegen Osten umschwenkend in den Bereich der sogenannten Hochtagweid, zur Quelle des Kaiserbaches im hintersten Kälberlahnzug und vorüber an einem längst verlandeten See. Nordwestwärts in Richtung "Wilde Peischl" und an den Wandfuß. Zuletzt, wer es sich zutraut, Kletterei mindestens im II. Schwierigkeitsgrad in teils brüchigem Fels.